rezension zu thorsten krämer, “The Democratic Forest”

by , under NETZE / TEXTE / BEITRÄGE

Thorsten Krämers “The Democratic Forest” ist wieder so ein Gedichtband, der als Umsetzung eines klar bestimmten Konzepts funktioniert (werden die mehr in letzter Zeit?). In diesem Fall ist das Konzept das folgende: Gedichte zu einzelnen Fotos aus William Egglestons Konvolut gleichen Namens, denen… [weiterlesen auf FixPoetry]