scheiß sozialer frieden

scheiß sozialer frieden. gedichte. | gebunden, 96 seiten | isbn: 9783854207887 | droschl 2011

scheiß sozialer frieden. (…) / scheiß wellblechlandschaften. scheiß planspiele, scheiß autonome zonen. / scheiß tanz, und selbst scheiß schattenkühles flüstern dann. / scheiß angst vor der eigenen wut, scheiß wut auf die eigene angst. scheiß liebe zu beidem. scheiß wissen, worauf es bezogen sein könnte. / scheiße was wir geworden sind. scheiß kifferei und scheiß bier und scheiß schwangerschaften, scheiß stammtische-strammtische, selbst noch scheiß waldspaziergang. weiterlesen

gemacht gedicht gefunden. über lyrik streiten helwig brunner und stefan schmitzer

gemacht gedicht gefunden. über lyrik streiten helwig brunner und stefan schmitzer | gebunden, 192 Seiten | ISBN: 9783854207870 | Droschl 2011

“ … lyrik heute im deutschsprachigen raum ist – mit ausnahme von song-lyrics, die zu ihrem glück nicht als zum feld gehörig behandelt werden – eine exklusiv-veranstaltung von leuten, die genug tagesfreizeit haben und sich etwas davon versprechen, die syntagmatischen feldchen von, meist kurzen, texten abzuschreiten und dann darüber zu reden. was sie sich davon versprechen, wird höflicherweise keiner den anderen fragen. weiterlesen

zwei primitive balladen

zwei primitive balladen. schöner lesen 98 | SuKuLTuR juli 2010 | isbn 978-3-941592-17-9

“ […] der trendscout geht langsam durch den durchlass
er geht und pflegt die taktile empfindung das
abdeckvliess die mauer der baucontainer zur rechten
geht langsam fördert
unbürokratisch und unaufdringlich
was – und nichtmal pose – eben abgeht […] “ 

text performanz text (cooperate and/or defect)

schmitzer (hg); falkner, foetschl, höfler, schrettle et al | taschenbuch, 91 seiten | isbn 3901109242 | forum stadtpark verlag 2010

“ […] wie man ernsthaft die vorliegende anthologie „das geile buch mit dem erweiterten theaterbegriff“ nennen wollte. (…) ins leere ging die anfangsforderung, man habe da ein konglomerat aus metareflexion der produktions-bedingungen, pop-slang, abbildtheorie und romantischer vernunftskepsis, das habe doch nun gefälligst auf eine den akteurInnen gemeinsame analyse ihres gegenstands zu weisen. […] “ 

weiterlesen

wohin die verschwunden ist, um die es ohnehin nicht geht

wohin die verschwunden ist, um die es ohnehin nicht geht | gebunden, 152 seiten | isbn: 9783854207542 | droschl 2009

“ […] träumt in der nacht, was zu tun ist, so ungefähr. das setzt sie am morgen um. geht vormittags und kauft sich einen schweren schwarzen mantel, der die statur verbirgt, und eine skimaske und einen basbeallschläger. besucht nachmittags eine vorlesung, und prügelt abends die scheisse aus dem lehrbeauftragten für wirtschaftsmathematik. […] “ 

weiterlesen

vier schuss

broschur, 96 seiten | isbn 978-3701175901 | leykam 2007 | vergriffen

„… ein gefangenenlager. tagsüber arbeiten sie auf feldern, und abends hören sie bob dylan, highway sixtyone revisited. keiner weiß, wie der recorder mit dem tonband hierhergekommen ist. er war schon immer da. tabak haben sie, und wasser, und manchmal tee, pökelfleisch, feldfrüchte und offenes feuer im mittelgang der langgestreckten baracke …“

weiterlesen

moonlight on clichy

moonlight on clichy. gedichte | gebunden, 88 seiten | isbn: 9783854207207 | droschl 2007

„(…) wir / sind nicht unsere generation und die vorstädte / brennen (…)“

weiterlesen